Bildung

Was bedeutet Bildung für uns?

Bildung braucht es! Wir forcieren gelungene Synergien zwischen (Aus-)Bildung, Wirtschaft und regionalen Bedürfnissen.

Ziele:

Forcierung einer an die Nachfrage der regionalen Wirtschaft angepassten Ausbildung und Erhöhung der Facharbeiterquote.

Erhöhung des Anteils der Menschen mit einer abgeschlossenen Ausbildung und Verringerung der Rate der Schulabbrecher ohne Abschluss.

Behandlung von jenen Themenstellungen im Rahmen von Seminar- und Abschlussarbeiten, die für die Region von Interesse sind und so die verstärkte Bindung der Studierenden an die Region fördern.

Auswirkungen von Umgangssprache auf Bildung

Universitätsprofessorin Dr. Gudrun Biffl gab beim Dialogforum „Bildung“ am 25. April in der Raiba Eferding einen äußerst beeindruckenden Einblick in das Thema „Schule – Migration – Arbeitsmarkt: Jugendliche – ihr Bildungsverhalten, Bildungswege und Einflussfaktoren“.

Veranstaltung: Dialog*Forum Bildung

Dialog*Forum "mehr Bildung - mehr Chancen" am 25.04.2019 in der Raiffeisenbank Eferding. In unserem ersten Dialog*Forum Bildung liegt der Fokus auf der Gruppe der Jugendlichen mit Migrationshintergrund.