Loading...
Startseite2019-05-23T15:37:49+00:00

Willkommen im Forum Wels Eferding

Das Forum Wels-Eferding ist ein Zusammenschluss der LEADER Vereine LEWEL und REGEF mit der Stadt Wels unter der Koordination der Regionalmanagement OÖ GmbH. Unsere gemeinsamen Ziele im Verein sind, eine bestmögliche Regionalentwicklung und überregionale Kooperation der Mitglieder zu gewährleisten, eine Weiterentwicklung der Region in ökonomischen, ökologischen, sozialen, kulturellen und infrastrukturellen Bereichen voranzutreiben und dafür Fördermittel von EU, Bund und Land zur Finanzierung von regional relevanten Projekten zu lukrieren.

Die Spuren, die unsere Zusammenarbeit hinterlässt, finden sie auf dieser Seite!

ARBEIT UND QUALIFIZIERUNG

Fachkräftebedarf mit lokalen und regionalen Strategien bearbeiten

MEHR INFOS

BILDUNG

Gelungene Synergien zwischen (Aus)-Bildung, Wirtschaft und regionalen Bedürfnissen forcieren

MEHR INFOS

MOBILITÄT

Mehr Pendlerwege und Alltagswege mit dem öffentlichen Verkehr, dem Rad oder zu Fuß

MEHR INFOS

NACHHALTIGKEIT UND UMWELT

Nachhaltiger Ausbau der Lebensqualität in Gemeinden und Regionen

MEHR INFOS

RAUM- UND REGIONSENTWICKLUNG

Gemeindeübergreifende Raumentwicklung und Kooperationen fördern

MEHR INFOS

REGIONALE WERTSCHÖPFUNG

Produktion, Vermarktung und Nutzung regionaler Produkte

MEHR INFOS

Aktuelles

Umgangssprache und ihre Auswirkungen auf den Bildungsverlauf

Universitätsprofessorin Dr. Gudrun Biffl gab beim Dialogforum „Bildung“ am 10. Dezember im Cafe Nöfa einen äußerst beeindruckenden Einblick in das Thema „Schule – Migration – Arbeitsmarkt: Jugendliche – ihr Bildungsverhalten, Bildungswege und Einflussfaktoren“ Auf Einladung des Regionalforums Wels-Eferding und dem Regionalmanagement OÖ beleuchtete Frau Dr. Biffl die Bildungsstrukturen, Ausbildungsverläufe und den Bildungsstand von Jugendlichen mit einer anderen Umgangssprache als Deutsch.

Dialog*Forum „mehr Bildung – mehr Chancen“

Wir dürfen Sie recht herzlich zum Dialog*Forum „mehr Chancen – mehr Bildung“ einladen. Frau Univ.Prof. Mag. Dr. Gudrun Biffl betrachtet das Themenfeld „Schule – Migration – Arbeitsmarkt“ im Hinblick auf Jugendliche mit Migrationshintergrund in der zweiten Generation, aus der Sicht der Wissenschaft, mit starkem Fokus auf die Region Wels. Wir können Ihnen versprechen, dass es ein informativer und interessanter Abend werden wird und freuen uns auf ihre zahlreiche Teilnahme.

Exkursion zum Austauschtreffen der „Digitalen Dörfer Bayern“

Digitalisierung ist auch im kommunalen Bereich in aller Munde - aber wo gilt es anzusetzen, welche Chancen und Möglichkeiten verbergen sich konkret dahinter?Durch den Kontakt des RMOÖ Fachbereichs "Nachhaltigkeit und Umwelt" mit den Digitalen Dörfern und der Gemeindeentwicklung Salzburg bestand die Möglichkeit für interessierte Gemeindevertreter, im September am Austauschtreffen der "Digitalen Dörfer" in Kirchanschöring teilzunehmen und mehr über die in Bayern bereits umgesetzten Projekte zu erfahren.

„Uns war wichtig, dass die handelnden Personen in der Regionalentwicklung gut vernetzt sind und gut zusammenarbeiten. Das ist uns mit dem Regionalen Koordinationsteam, in dem unsere Leader Managerinnen, ein Vertreter der Stadt Wels und die RegionalmanagerInnen der RMOÖ Geschäftsstelle Wels vertreten sind, sehr gut gelungen.“

Bgm. Andreas Stockinger,
Obmann Forum Wels-Eferding